Die Podcast-AG:

In unserer Podcast AG haben wir (3 Schülerinnen und unsere Coachin Simone vom zdi-Zentrum Köln) ein Jahr lang daran gearbeitet, Podcasts mit IT-Profis aufzunehmen. Wir wollten verstehen, was sie an IT und Informatik toll finden und wie sie ihren Weg in diese Berufswelt gefunden haben. Zusätzlich waren wir gespannt zu hören, wann und wie ihr Einstieg in die Informatik war.

Dazu haben wir vorwiegend in Online-Sessions gemeinsam diskutiert und kreativ Konzepte, Abläufe und Fragen entwickelt.

Herausgekommen sind sechs völlig unterschiedliche Interviews. Sie  zeigen auf, wie spannend sowie vielfältig IT und Informatik in der Berufswelt sein können, ganz anders, als viele Schüler:innen sich das oft vorstellen.

Aber hört selbst….

Im kommenden halben Jahr werden wir jeden Monat eins unserer Interviews hier auf der Seite veröffentlichen und euch daran teilhaben lassen. In jeder Kachel findet ihr zusätzlich eine Zusammenfassung und ein Transkript des Interviews.

Viel Spaß!

Die AG wurde im Rahmen des „Pakt für Informatik Köln“ durchgeführt.

Simone (zdi-Köln)

Simone (zdi-Köln)

Koordination und Coaching

Alinda (Schülerin)

Alinda (Schülerin)

Konzeption und Interviews

Mia (Schülerin)

Mia (Schülerin)

Konzeption, Interviews, Akquise

Sherifa (Schülerin)

Sherifa (Schülerin)

Konzeption und technische Bearbeitung

Die Podcasts

Die Veröffentlichung erfolgt monatlich ab März 2022.

Das nehmen wir aus der Podcast AG und den Interviews mit:

Mein Blick auf Informatik-/IT-Berufe vor der Podcast AG

Ich muss zugeben: ich hatte immer das Vorurteil, dass die Informatikwelt nur was für Männer ist. Ich persönlich hab kein so großes Interesse daran gehabt, da mir das Ganze zu technisch rüber kam. Informatik war ein Kurs den ich nie in der Schule belegt habe, wodurch ich mir auch kein richtiges Bild von der Thematik machen konnte.


Mein Blick auf Informatik-/IT-Berufe nach der Podcast AG

Ein Jahr lang haben wir uns  zu viert zusammengesetzt, um diesen Podcast auf die Beine zu stellen. Ich habe nicht nur Interviews durchführen können, sondern konnte auch einen Einblick in die vielseitige und breitgefächerte Welt der Informatik erhalten. Meine Erfahrung:  Ich bin schockiert! JA!!! Es ist auch was für Frauen und ja, es ist sehr, sehr interessant in welchen Bereichen der Informatik man sich rumtreiben kann.


Meine wichtigsten Erkenntnisse aus den Interviews

– die englische Sprache ist vor allem im IT-Bereich von Vorteil

– die fachsprachlichen Begriffe sind in der englischen Sprache wiederzukennen

– ich dachte immer, man müsse in der Informatik einfach nur Laptops „enthacken“, aber nein, es ist viel mehr als nur das. Man kann unter so vielen verschiedenen Bedingungen und in den verschiedensten Bereichen arbeiten.


Die Podcast AG für mich in drei Stichworten

– eine Hammer-Kombination aus Medien- und Informatik-Welt

– ein Riesenspaß mit talentierten Schülerinnen und einer vorbildlichen Coachin

– eine Erfahrung, die zu meiner persönlichen Entwicklung in der Berufswelt beiträgt

Mein Blick auf Informatik-/IT-Berufe vor der Podcast AG

Als jemand, dessen Herz schon seit mehr als 20 Jahren für die IT schlägt, bin ich schon lange davon überzeugt, dass IT-Berufe komplett unterschätzt werden. Für mich gibt es in diesem Bereich so viele spannende Betätigungsfelder und in vielen hat man neben technischen Aspekten, auch ganz viel mit Menschen zu tun.


Mein Blick auf Informatik-/IT-Berufe nach der Podcast AG

Ich bin noch mehr als vorher beeindruckt, wie unterschiedlich die Wege in die IT sein können.


Meine wichtigsten Erkenntnisse

– programmieren kann auch jeder einfach mal selbst ausprobieren, dazu gibt es viele Angebote im Netz

– ich habe mich gefreut, zufriedene Menschen kennenzulernen, die in komplett unterschiedlichen Bereichen der IT arbeiten

– ich fühle mich bestärkt in meiner Sichtweise, dass IT-Berufe auch ganz viel mit Kreativität und Menschen zu tun haben


Die Podcast AG für mich in drei Stichworten

– ich bin beeindruckt, wie wenig ich selber ausgestalten musste und wie viel die Schülerinnen eigenständig übernommen haben

– ich fand es spannend ganz verschiedene Geschichten zu hören

– es hat einfach nur Spaß gemacht

Unsere Tipps von IT-Profis, wie ihr eigenständig in die Programmierung einsteigen könnt:

Link

Avatar-Quelle: https://bloggerpilot.com/tools/avatar-generator/

Wir freuen uns über Feedback  an:

zdi@bildung.koeln.de

Du hast Fragen zu unseren Angeboten? Wir helfen dir gerne weiter! Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail: Tel.: 0 221 - 99 08 29 -223 / -235 oder - 221  zdi@bildung.koeln.de
Holler Box