01. – 04. August 2022

● Uhrzeit:             tgl. 9 – 14 Uhr
● Zielgruppe:       Schülerinnen ab 14 Jahren (GIRLS ONLY)
● Ort:                   Ford-Werke Köln

Covid-19 Hinweis: es gilt eine 3G-Reglung vor Ort

 

Inhalte

Du …
… hast Lust die spannende Welt der Technik mal von einer anderen Seite kennenzulernen!
… willst tolle Tage mit Mädels in deinem Alter erleben!
… möchtest einen Einblick in die spannende Ford-Welt erhalten und wissen, welche Berufsperspektiven es dort gibt?

Dann mach mit beim „Praxisprojekt Metalltechnik“!

An vier Tagen in den Ferien hast du die Möglichkeit das Ford-Werk Köln hautnah zu erleben. Du wirst dein eigenes Werkstück aus Metall designen und herstellen.

Diesen Schmuckständer aus Metall produzierst du, indem du bohrst, sägst, feilst und gemeinsam mit Auszubildenden von Ford dein Werkstück individualisierst. Schnell wird dabei klar, dass Kreativität und Technik durchaus miteinander vereinbar sind. Am Ende kannst du dann dein Werkstück mit nach Hause nehmen. Zwischendurch lernst du die Ford-Werke von innen kennen und siehst die Produktions- und Montagehallen sowie die Lehrwerkstätten. Auch über die Einstiegs- und Praktikumsmöglichkeiten bei Ford wirst du ausführlich informiert. Deine Fragen kannst du jederzeit an weibliche Azubis, Mitarbeiter*innen und die Werkstattleitung stellen!

Das „Praxisprojekt Metalltechnik“ ist eine Initiative des zdi-Zentrums Köln und des Ford Aus- und Weiterbildung e.V..

Nach erfolgreicher Teilnahme erhältst du eine Teilnahmebescheinigung.

 

Warum gerade MINT für Mädchen?

Fachkräfte im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) haben hervorragende Berufsaussichten. Doch gerade junge Frauen nutzen das Potenzial in diesen Zukunftsberufen bislang nur wenig. Das liegt auch daran, dass viele Mädchen zu wenig über technische Berufe und über ihre eigenen Talente und Begabungen wissen. Nach den Tagen bei Ford wirst du sagen: Mädchen und Technik? – Na klar!!

 

Kosten
Dieses Angebot wird kostenfrei von Ford Aus- und Weiterbildung e.V. angeboten (Selbstverpflegung).

Covid-19 Information

Die aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen werden vor Ort eingehalten. Je nach Corona-Lage behalten wir uns vor, das Programm kürzer und online durchzuführen bzw. wenn nötig, auch ganz abzusagen. Sollte eine Absage bzw. Änderung des Feriencamps notwendig sein, werden wir rechtzeitig darüber informieren. 

 

Mit der Bestätigungsemail für den Kurs erhältst du auch direkt die Anmeldeunterlagen. Diese müssen von den Teilnehmenden sowie Eltern unterschrieben und an zdi@bildung.koeln.de zurückgesendet werden. Solltest du die Bestätigungsemail nicht direkt erhalten haben, dann prüfe bitte, ob diese im SPAM-Ordner zu finden ist. Für Fragen stehen wir gerne unter zdi@bildung.koeln.de zur Verfügung.

Hiermit melde ich mich verbindlich an:

    Geschlecht*
    männlichweiblichdivers

    *Pflichtfeld

    Bildquelle: Ford Aus- und Weiterbildung e.V.

    Du hast Fragen zu unseren Angeboten? Wir helfen dir gerne weiter! Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail: Tel.: 0 221 - 99 08 29 -223 / -235 oder - 221  zdi@bildung.koeln.de
    Holler Box