!5. – 18. April 2019

● Uhrzeit:         tgl. 09.30 – 15.30Uhr
● Zielgruppe:   Schüler*innen ab Klasse 8
● Ort:               KölnPUB e.V., Frechen

 

Inhalte

Du …

… interessiert dich für das Thema Biologie und möchtest wissen wie es konkret in der Forschung angewendet wird!
… möchtest wissen welche Berufsperspektiven dich später im dem Bereich erwarten!
… willst gleichzeitig eine tolle Woche mit Schülerinnen und Schülern in deinem Alter erleben!

Dann sei dabei beim Praxisprojekt Bioreaktor – Bioinformatik mit Raspberry Pi!

An vier Tagen in den Osterferien hast du die Möglichkeit in den Laborräumen von KölnPub e.V. in Frechen lernst du, wie man Computertechnik mit Biologie verbindet. Du baust selbst die Regelungstechnik für einen Bioreaktor, indem die Temperatur gesteuert werden muss. Die optimalen Kultivierungsbedingungen für einen bestimmten Organismus werden ermittelt und in kleinen Gruppen kümmert ihr euch um die thermische Steuerung und Kontrolle dieses biologischen Fermentierungsprozesses. Auch die erforderliche Technik am Computer richtest du selbst ein und arbeitest dafür mit Raspberry Pi. Dabei wirst du merken, dass Naturwissenschaften heute auch immer ganz viel mit Technik zu tun haben und Technik nutzen, um neue Erkenntnisse zu erlangen. Dieser Kurs bereitet dich auf diese neue Disziplin „Biotechnologie“ innerhalb der Biologie vor, denn wenn du später im Biologiebereich arbeiten willst, werden diese Technik-Kenntnisse ebenfalls gefragt sein.

Zusätzlich bekommst du allgemeine Infos zu Ausbildungsberufen und Studiengängen im Bereich Biologie. Außerdem findet stets eine fachliche Anleitung sowie eine pädagogische Betreuung durch die Mitarbeiter und das zdi-Zentrum Köln statt! Der Workshop wird bei unserem Partner „KölnPub e.V.“ durchgeführt und ist eine Kooperation mit dem zdi-Zentrum Köln.

Kosten
lediglich eine Verpflegungspauschale von 39 € (Getränke, Snacks und Mittagessen)

Du hast Fragen zu unseren Angeboten? Wir helfen dir gerne weiter! Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail: Tel.: 0 221 - 99 08 29 - 221 oder -222 oder -223 zdi@bildung.koeln.de
Holler Box