MINT-Angebote für Schulklassen/Schulgruppen

● Zielgruppe:       Schulklassen/Schulgruppe ab Klasse 7 aus Kölner Schulen
● Ort:                   außerschulische MINT-Lernorte in Köln und Umgebung

 

In Köln und Umgebung gibt es eine Vielzahl von außerschulischen Lernorten mit spannenden Einblicken in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und/oder Technik. Für Schulklassen oder -gruppen aus Köln bietet das zdi-Zentrum Köln zahlreiche MINT-Kurse bei und mit Partnern an. Neben Angeboten bei den Partnern gibt es auch Angebote die direkt in der Schule durchgeführt werden können. Diese sind über das zdi-Köln kostenfrei für Kölner Schulen nach Rücksprache buchbar.

Eine Übersicht zu den Präsenz-Angeboten gibt es in unserer hier (öffnet beim draufklicken): Schulbroschüre im pdf-Format.

Wir haben auch eine Vielzahl von Online-Kursen für Schulen im Angebot. Diese reichen von Stratosphärenflügen über Besuche in virtuellen Biologielaboren bis hin zu Programmierkursen. Vieles ist möglich! Melden Sie sich gerne direkt bei den genannten Partnern oder bei uns im zdi-Zentrum Köln.

BIOLOGIE: Das kostenfreie Online-Kurs-Angebot inkl. Ansprechpartner der Universität Bielefeld finden Sie für “Biologie hautnah” hier und für das “teutolab-biotechnologie” hier.  Eine Zusammenstellung der Angebote vom “teutolab-Biotechnologie” finden Sie hier (beim draufklicken öffnet sich eine pdf. Datei): Sek I und Sek II

PHYSIK/INGENIERUSWESEN/MEDIENWISSENSCHAFT: Kostenfreie Online-Kurse zu “MINT in Film und Foto – ein Einstieg in die Medientechnik” oder Stratosphärenflüge bieten die Kollegen von Stratoflights an. Kontakt: Marcel Dierig, 0171/7542510, marcel@stratoflights.com

MATHEMATIK: Einblicke in authentische und alltagsnahe Anwendungen der Mathematik und mathematische Modellierungen können bei den Online-CAMPP days an der RWTH Aachen kostenfrei gebucht werden. Eine Auflistung des Angebotes und Kontaktdaten finden Sie hier

AUTOMATISIERUNGS/INGENIEREURSWESEN: Das Schülerlabor der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) möchte Schüler*innen die Möglichkeit geben, einen Einblick in Automatisierungstechnik zu bekommen und verleiht deswegen jetzt  Arduino Boxen an Kölner Schulen. Das Schülerlabor der Rheinischen Fachhochschule Köln stellt zehn neue Arduino Boxen kostenlos für Schulen zur Verfügung. Die Boxen können im Schülerlabor der Rheinischen Fachhochschule Köln für 4-6 Wochen kostenlos von einer Schule ausgeliehen werden. Bei den Boxen liegen Lernunterlagen des Schülerlabors und das Begleitbuch bei. Die Mitarbeiter*innen des Schülerlabors bieten einmal pro Woche Montag bis Mittwoch ein Zoom Meeting an. In diesem Meeting können die Schüler*innen und Lehrkräfte Fragen zu den Versuchen stellen. Die Boxen werden vom Lehrpersonal eigenständig an der RFH Köln (Vogelsanger Str. 295, 50825) nach Absprache abgeholt. Nach Ablauf der Zeit werden die Boxen vom Lehrpersonal wieder im Schülerlabor abgegeben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: zdi@bildung.koeln.de

Wir entwickeln das Angebot stetig weiter. Bei Interesse an weiteren Themen oder Rückfragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Durchführung einer digitalen Praktikumswoche an Ihrer Schule. Weiter Informationen dazu finden Sie hier

Du hast Fragen zu unseren Angeboten? Wir helfen dir gerne weiter! Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail: Tel.: 0 221 - 99 08 29 - 222 oder -223 oder zdi@bildung.koeln.de
Holler Box